Wir sind Ihr Spezialist für Lohnabfüllung und Auftragsfertigung chemisch-technischer Produkte

Ein Jahr ist schnell vergangen…

…und viel ist passiert!

Heute vor einem Jahr auf den Tag genau erlebte die ACC BEKU GmbH ihre bisher schwärzesten Stunden. Wir wären aber nicht wir, wenn wir diese Tragödie der Brandkatastrophe nicht auch als eine große Chance begriffen hätten.

Und so können wir heute Bericht über ein wahrlich turbulentes Jahr ablegen:

Im Anbetracht der vielfältigen Aufgaben, die sich seit dem 08. Februar 2017 ergeben haben, sprachen wir nicht mehr von Schwerpunkten sondern nannten es Schwerflächen. Der Aufbau und die Ausstattung des Werkes Haßloch, die Beschaffung der neuen Herstell- und Abfüllanlagen und die Gespräche mit den Genehmigungsbehörden haben die ersten Monate nach dem Brand maßgeblich bestimmt. Das Werk Haßloch ist hochgefahren und voll einsatzbereit.

In Edenkoben wurde mit Hochdruck aufgeräumt und soweit notwendig, zurückgebaut, um Platz für das Neue zu schaffen und das Bestehende zu schützen. Schaut man heute von der Straße aus aufs Werk so erinnert nichts mehr an das Feuer von vor einem Jahr, vielmehr sieht es aus wie ein Unternehmen im Aufbruch! Ein gutes Gefühl! Der Wiederaufbau ist projektiert, wir warten nur noch auf gutes Wetter, dann geht es los! Voraussichtlicher Start: Ende Q1/18

Seit Anfang des Jahres sind auch wieder alle WHG-Flächen in Edenkoben nutzbar, damit haben wir auch wieder die Möglichkeit der TKW-Umfüllungen zurück erhalten und die verbliebene Lücke im Leistungsportefolio geschlossen.Die ACC BEKU GmbH ist wieder da!

Ein großes Dankeschön möchten wir an dieser Stelle an unsere Mitarbeiter senden. Alle sind uns treu geblieben und haben ihren Anteil am großen Erfolg des vergangenen Jahres. Wir konnten sogar neue Mitarbeiter für uns gewinnen, die sich trotz der außergewöhnlichen Situation vom ersten Tag an loyal zum Unternehmen bekannt haben.

So, wie wir außen das Unternehmen neu aufbauen, so arbeiten wir zeitgleich im Inneren: Das neue ERP-System, ursprünglich geplant in 2016 für einen GoLive im Mai ´18 liegt exakt auf Spur und wird im Mai ans Netz gehen. Auch in diesem Bereich stellt die ACC BEKU GmbH als Organisation ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis und wir alle sind sehr stolz auf das bisher Erreichte.

Anders als vor einem Jahr am 08. Februar schauen wir heute positiv in die Zukunft. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen und erwarten fröhlich Ihren Anruf!

 

Herstellung

Flüssige, pastöse und
brennbare Produkte von
500 – 5.000 kg Batches

Abfüllungen

Volumina von
10 ml/gr – 1.000 l/kg

Spezialitäten

  • Probechargen ab 100 kg
  • Herstellung/Abfüllung
    unter Stickstoff
  • Herstellung/Abfüllung
    von NC-Wollelösungen